Bachblüten


Die Bachblütentherapie beruht auf dem Prinzip des englischen Arztes Dr. Edward Bach, welches oben erwähnt ist.


Die Behandlung mit Bachblüten wirkt vor allem harmonisierend auf der geistigen und seelischen Ebene. Je nach Gemütszustand werden spezifische Pflanzen ausgewählt und gemischt.


Dr. Bach beschrieb 38 Gemüts- und Seelenzustände, die zu einer Disharmonie mit diversen möglichen Folgen führen können.


Diesen verschiedenen Zuständen ordnete er Pflanzen zu und stellte entsprechende Bachblüten-Präparate her. Die Wirkung basiert auf einem spezifischen Schwingungsmuster der Heilmittel.



Praxis für Naturheilkunde

Visp & Zermatt


Jessica Schwab


Naturheilpraktikerin mit Eidg. Diplom in Trad. Europ. Naturheilkunde TEN

Dipl. Berufsmasseurin

Dipl. Hypnosetherapeutin


Sägematte 1, 3930 Visp

Schluhmattstrasse 31, 3920 Zermatt


© Copyright by Praxis für Naturheilkunde, Jessica Schwab All Rights Reserved

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden